Straße der Religionen


Gotteshäuser unterschiedlicher Religionen und Konfessionen

Mit der Reformation wurde die Altstadt Hannovers ausnahmslos protestantisch. In der Neustadt – der ersten Stadterweiterung – gab es keinen religiösen Zwang. In enger Nachbarschaft entstanden hier an einer einzigen Straße unterschiedlichste religiöse Stätten. Eine Besichtigung der Basilika und Krypta St. Clemens rundet die Führung ab!

 

Aktueller Hinweis!!! Zurzeit ist eine Besichtigung der St. Clemens Basilika und Krypta nicht möglich!

 

Treffpunkt: Evangelisch-reformierte Kirche, Archivstraße
Endpunkt: Basilika St. Clemens, Platz an der Basilika
Dauer: 1,75 h
Kosten: 10 €

 

Jubiläumsführungen Neustädter Hof- und Stadtkirche  St. Johannis zum 350jährigen Bestehen der Kirche.

Die Gemeinde bietet zu den u.g. Terminen, jeweils um 16:15 eine etwa 30minütige kostenlose Führung in der Kirche an, die Sie im Vorfeld unserer Führung "Straße der Religionen" gern besuchen können.

Treff: Eingang der Neustädter Kirche

Termine

Mi. 01. Juli 17:00 - 18:45
Mi. 05. August 17:00 - 18:45
Mi. 02. September 17:00 - 18:45

Für Ihre Gruppe auch zum Wunschtermin buchbar!

Preis für Gruppenbuchungen: 120 € (Pauschale für bis zu 10 Personen), jede weitere Person 10 € 

Anfragen telefonisch unter Tel: 1694166 oder über das Formular möglich.

Gruppenbuchung


Gruppenbuchung

Anmeldedaten
Gruppe
Datenschutz

So erreichen Sie uns


Stattreisen Hannover e. V. 
Escherstr. 22 | 30159 Hannover

Bürozeiten: Mo–Fr 10–12 Uhr
Di & Do 14–17 Uhr

Telefon: (0511) 169 41 66
Telefax: (0511) 123 837 01
infoKeine Verwendnung der E-Mailadresse durch SPAM-Bots>@ stattreisen-hannover.de

 

Anmeldung

Gruppe
Datenschutz