header_bg_bahnhof.png

Fürsten, Färber, Fabrikanten


Theaterspaziergang durch Linden

Linden im Sommer 1912: Während des großen Metallarbeiterstreiks wird ein Arbeiterführer ertrunken aufgefunden. Eine Gruppe zugereister Arbeitssuchender – das Publikum – gerät zwischen die Fronten. Die Neubürger lernen das größte Dorf Preußens aus verschiedenen Perspektiven kennen. Arbeiter, Beamte, Sozialisten, Industrielle und sogar die Gräfin von Alten zeigen ihre ganz persönliche Sicht der Entwicklung Lindens vom Dorf zur Industriestadt.

Treffpunkt: Lindener Marktplatz, Nachtwächterbrunnen
Endpunkt: Ahrberg-Viertel, Allerweg 
Dauer: ca. 2 h
Kosten: 16 €

Termine


So, 5. Mai 17:00 – 19:00

So, 26. Mai 17:00 – 19:00

So, 30. Jun 17:00 – 19:00

So, 11. Aug 17:00 – 19:00

So, 25. Aug 17:00 – 19:00

So, 22. Sep 17:00 – 19:00

So, 6. Okt 17:00 – 19:00

So, 27. Okt 17:00 – 19:00

Für Ihre Gruppe auch zum Wunschtermin buchbar!

Preis für Gruppenbuchungen: 240 € (Pauschale bis 12 Personen), jede weitere Person 15 €. 

Anfragen telefonisch unter Tel: 169 4166 oder über das Formular möglich.

Gruppenbuchung


Gruppenbuchung

Seite 1


Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen.

Datenschutz Radio*

So erreichen Sie uns


Stattreisen Hannover e. V. 
Escherstr. 22 | 30159 Hannover

Bürozeiten:
Montag – Freitag 10 - 12 Uhr
Dienstag + Donnerstag 14 - 17 Uhr

Telefon 0511/169 4166
Fax     0511/1238 3701

infoKeine Verwendnung der E-Mailadresse durch SPAM-Bots>@ stattreisen-hannover.de