header_bg_marktkirche.png

Noch Plätze frei bei "Hannover häppchenweise" am 25.08. um 11:30 Uhr


Mit allen Sinnen durch die City!

Wo gibt es die Kanzlerplatte? Was hat die sagenumwobene Kurprinzessin Sophie Dorothea mit einem Plunderstück zu tun? Warum hatte Schokolade im 17 Jh. keinen guten Ruf? Häppchenweise servieren wir Ihnen Wissenswertes rund um Hannovers Geschichte vom Essen und Trinken. An typischen Plätzen in der City probieren Sie sich häppchenweise durch die hannoversche Ess- und Trinkkultur. Es wird salzig, sauer, süß und natürlich darf die Lüttje Lage nicht fehlen! Genießen Sie mit allen Sinnen Hannover kulinarisch.

Für den 25.08. gibt es noch freie Plätze! Anmeldungen sind nur bis Donnerstag, den 23.08. um 12 Uhr möglich, da die Häppchen entsprechend vorab bestellt werden müssen.

Bitte bringen Sie einen kleinen Trinkproviant mit.

Treffpunkt: Kröpcke Uhr
Endpunkt: Lange Laube
Dauer: ca. 2,5 h
Kosten: 29 €