Neu: Kurz und gut


Besondere Führungen in besonderen Zeiten.
In nur einer Stunde betrachten wir bedeutsame Stadtplätze und werfen neue Blicke auf „Altbekanntes“.

Aktuell sind für alle Führungen Anmeldungen erforderlich!


Der "Aegi"
Zwischen Kunst und Kommerz
Der Küchengarten in Linden
Einmal rundherum
Der Trammplatz
Mit Amt und Würde
Kunst am Nachmittag - Route 1
Zwischen Leibnizufer und Karmarschstraße
Kunst am Nachmittag - Route 2
Zwischen Sophienstraße und Aegidienkirche
"Mord, Intrigen, Hexerei"
Hannovers dunkle Seiten
Rund um das Leineschloß
Am Hofe der Könige und Königinnen von Hannover
Rund um den Beginenturm
Der Charme der Altstadt im Wandel der Zeit
Streiflichter in Linden
Besondere Blicke auf die Lichter des Stadtteils
Wenn Häuser sprechen könnten...
Wiederaufbau und Traditionsinsel
Kunst am Nachmittag - Route 3
Vom Flusswasser zur Leinewelle
Die Beutung der Leine für die Stadt